Ausbildung bei SEIGER
Lust auf modernste Technik?
Das Unternehmen SEIGER ist ein modernes mittelständisches Unternehmen, das seit je her sehr viel Wert auf die Ausbildung junger Menschen legt. Dieses äußert sich unter anderem darin, dass SEIGER in über 25 Jahren mehr als 100 junge Menschen in unterschiedlichen Handwerksberufen ausgebildet hat.

In den Bereichen des Feinwerkmechanikers Maschinenbau und Feinwerkmechanikers Zerspanungstechnik ebenso wie im Verwaltungsbereich. Die Ausbildung dauert je nach Beruf drei bzw. dreieinhalb Jahre und findet parallel zur Berufsschule im Unternehmen statt. Neben unserem Lehrwerkstattbereich finden überbetriebliche Lehrgänge in Berufszentren des Handwerks statt. Zum Inhalt dieser Lehrgänge gehören unter anderem der Bereich Schweißen und Hydraulik, CNC-Programmierung und Grundfertigkeiten an Werkzeugmaschinen. Die praktische Tätigkeit wird direkt an unseren Maschinen im Hause erlernt.

Wir suchen junge Menschen, die Ziele haben und vor allem wissen, was Sie wollen. Nicht zuletzt deswegen hat SEIGER eine Absolventenquote von 100 Prozent. Insofern bieten wir gerne Interessierten Schnupperpraktika an, um einen Einblick in unsere High-Tech-Branche des Werkzeugmaschinenbaus zu bekommen.

Hier einige Urkunden, die unsere Erfolge als Ausbildungsbetrieb dokumentieren:

Urkunde des Kammersiegers 2008

Urkunde Sonderprogramm Ausbildung

Urkunde 20 Jahre Ausbildungsbetrieb

Urkunde Zukunft durch Innovation 2009
© Willi Seiger GmbH · Drehmaschinen · Sondermaschinen
Kritik und Anregungen erwünscht! Unser Webteam ist dankbar für Ihren Hinweis.